Neuigkeiten

April 2015

Das Bundesin­nenminis­terium (BMI) hat sich auch für den neuen Dienstsitz in Berlin für Zeiter­fassung- und Zutritts­manage­ment­technik von CALA entschieden. Mit dem Bezug des neuen Gebäudes im April 2015 wurde neben der Zeiter­fassungs­anlage auch das im Zutritts­manage­ment­system integrierte elekt­ronische Schließ­system in Betrieb genommen. Der elekt­ronische Dienstausweis des Bundes (eDA) und BMI- interne Hausaus­weise werden als gemeinsames Ausweis­medium für alle Anlage­nteile eingesetzt. [weiter lesen]

März 2014

Die Bundesan­stalt für Immobilienauf­gaben (BImA) stattet weitere Direktionen mit CALA-Zeiter­fassung aus. Nachdem sich die CALA-Zeiter­fassungs- und Zutritts­kont­roll­technik seit mehreren Jahren in den Dienst­gebäuden der BImA bewährt hat, wurden im Rahmen eines Projektes zur Zentralisierung der Zeiter­fassung nun alle Direktionen bundesweit mit CALA-Zeiter­fassungs­technik ausge­stattet. [weiter lesen]

November 2013

Die personelle Verstärkung des CALA-Teams macht in der Nieder­lassung Berlin auch eine Vergrößerung unserer Büroflächen notwendig. Die neuen Büroräume wurden im Herbst 2013 bezogen. Die Bereiche Vertrieb und Technik profitieren nun von den ergonomisch gestalteten neuen Büro-, Labor- und Werkstattf­lächen. [weiter lesen]

CALA - das Unternehmen

CALA System­technik GmbH ist eines der führenden deutschen System­häuser für Zeiter­fassungs­systeme und Sicher­heits­technik und gleich­zeitig Entwickler und Hersteller von Software für komplexe Arbeits­zeiter­fassung und Zutritts­kont­rolle.

Wir liefern unseren Kunden bedarfs­gerechte, profes­sionelle Gesamt­lösungen für Zeiter­fassung mit web- basierten Buchungs-, Antrags- und Geneh­migungs­verfahren, Zutritts­management mit online- Ausweis­lesern und standalone- Schließ­systemkomponenten, Türsysteme mit Flucht- und Rettungs­wegsicherung, Schleusen, Biomet­rielösungen und Ausweis­systeme.

Mit unserer Kommunikations­software realisieren wir Schnitt­stellen zu den allen wichtigen ERP-Lösungen. CALA- Systeme können problemlos in die IT- Struktur von Unternehmen oder Behörden integriert werden.

Für Kunden, die SAP- Software für Personal­management , Personal­verwaltung oder Personalab­rechnung einsetzen, bieten wir profes­sionelle SUBsysteme für Zeiter­fassung und Zutritts­kont­rolle.

CALA ist bundesweit aufgestellt und liefert umfassende Dienst­leis­tungen aus einer Hand:

  • Fachliche, technische und organisatorische Beratung und Planung zu allen Fragen in Bezug auf Sicherheit, Zutritts­management, elekt­ronische Schließ­systeme und Zeiter­fassung
  • Planung und Projek­tierung von Systemen und Anlagen
  • Firmenüber­greifende Koordination und Realisierung von Projekten
  • Lieferung aller Geräte sowie Hard- und Softwarekom­ponenten
  • Montage, Verschaltung und funktions­fähige Inbe­trieb­nahme der Systeme
  • Lieferung von Ausweis­medien und Zubehör, auch kunden­spezifisch personalisiert.
  • Integration der Zeiter­fassungs- und Zutritts­manage­ment­lösungen in vorhandene Netzwerke und / oder neue IT- Umgebungen
  • Schnitt­stel­lenparamet­rierung und Program­mierung für kontrol­lierten Datenaus­tausch zwischen durch CALA gelieferten Systemen und Dritt­systemen
  • Entwicklung und Lieferung kunden­spezifischer Software nach speziellen Anfor­derungen
  • Schulung und Systemein­weisungen für Bedien­personal
  • Kurzf­ristiger System­service sowie turnus­mäßige Wartung und Instan­dhaltung der Anlagen
  • Störungs­beseitigung und Ausführung sämtlicher System­service- und Reparaturar­beiten